SV Titisee e.V.

Fussball. Emotionen. Leidenschaft.

Vereinslinie

Hier die offizielle Vereinsline des SV Titisee bestellen.

Beitrittsformular

Werde Mitglied des SVT!

Sportplatzbelegung

Übersicht Sportplatzbelegung, inklusive Trainingszeiten und Spiele aller Mannschaften.

Im Gedenken an Bruno Meier

img

Mit Bestürzung hat uns der überraschende Tod unseres langjährigen Vereinsmitglieds erreicht. Brunos Weg beim SV Titisee begann mit seinem Wechsel vom SV Saig zum 01.08.1970. Bis 1988 war er als linker Stürmer tätig und schaffte mit dem Sportverein sogar den Aufstieg in die Landesliga. Während seiner aktiven Karriere brachte er sich auch außerhalb des Platzes in den Verein ein und war Ende der 70er Jahre 3. Vorstand unter Alois Willmann. Nach seiner aktiven Laufbahn blieb Bruno weiterhin dem SVT treu. Er war in verschiedensten Bereichen tätig, als Trainer der Damenmannschaft, als Jugendtrainer und als Kassenprüfer. Seine zweite „aktive“ Karriere beim Verein begann dann mit seiner Schiedsrichtertätigkeit ab dem 01.07.1990. Von 1992- 1996 übernahm Bruno noch den Posten des stellvertretenden Gruppenobmann der Schiedsrichter- gruppe Neustadt. Bis 1997 pfiff er in der Kreisliga A und B und schaffte mit seiner Leistung den Aufstieg in die Bezirksliga. Ab 2004 war er wieder in der Kreisliga A und B tätig, aufgrund von altersbedingtem Abstieg. Für unseren Verein war Bruno als Schiedsrichter eine große Unterstützung. Bei den Jugend-, Frauen- und Herrenspielen war er oft im Einsatz, auch wenn es mal sehr kurzfristig sein musste. Bei unserem jährlichen Sportfest war er immer fester und zuverlässiger Bestandteil unserer Schiedsrichtergruppe. Mit Bruno verliert der Sportverein Titisee einen geschätzten und beliebten Kameraden. Die gemeinsame Zeit auf dem Platz, im Clubhaus oder auch bei spontanen Trainingsbesuchen werden wir in liebevoller Erinnerung behalten. Buonanotte Bruno.